Bereits seit dem 8. Februar tanzen sich deutsche und tschechische Künstler durch Prag und Leipzig. Vom 27. Februar bis zum 6. März sind sie in Dresden zu Gast. Im Rahmen des Dance transit. PRAHA. LEIPZIG. DRESDEN verbinden sich HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden, das LOFFT Theater Leipzig und das Theater Ponec zusammen mit dem Theater Archa Prag zu einem Festival, welches in allen drei Städten stattfindet. Dabei stellen sich die lokalen Tanzszenen der Orte vor und bringen gemeinsame Inszenierungen auf die Bühne.

Im Studiogespräch hat uns Frauke Wetzel, Verantwortliche für das Programm der Veranstaltung, mehr zu dieser besonderen Kooperation verraten.

Wer sich das Tanzspektakel mit eigenen Augen ansehen möchte, hat hier die Chance dazu. Wir verlosen 1×2 Freikarten für den 5. und 6. März. Schickt einfach eine Mail mit dem Betreff „Dance Transit“, eurem vollen Namen und dem gewünschten Tag  an gluecksfee@campusradiodresden.de. Die Gewinner werden am Abend des 4. März per Mail informiert. Viel Glück!