Für ihr aktuelles Album Split haben sich Talking to Turtles viel Zeit gelassen. In zwei Sessions, mit jeweils mehreren Aufnahmetagen, ist das bisher dritte Album des Leipziger Duos entstanden. Diese ruhige und durchdachte Arbeitsweise findet sich auch musikalisch wieder. Talking to Turtles haben auf „Split“ ihre Mitte gefunden. Das Album ist weniger verspielt, doch bleiben TTT noch immer sie selbst. Die unverkennbare Stimme von Florian Sievers zum leichten und gleichzeitig rauen Indie-Pop-Sound. Im Backstagebereich des Dresdner Beatpol geben sie für uns ihren Song „Safetyville“ zum besten.