In der zehnten Episode von Was ist die Uni? geht es um das Qualitätsmanagement der TU Dresden. Wir haben mit Pamela Spehr und Christoph Lüdecke gesprochen. Das Qualitätsmanagement sorgt für eine hohe Qualität in Studium und Lehre. Organisiert die zahlreichen Formen des Feedbacks, die es an der TU gibt und versucht, die Instrumente zur Qualitässicherung und –entwicklung weiterzuentwickeln. Des Weiteren ist es auch für die wichtige Systemakkreditierung zuständig.

Themen zum Nachlesen: Qualitätsmanagement TU DresdenPamela SpehrChristoph Lüdecke, Qualitätsmanagement (Wikipedia), Systemakkreditierung TU Dresden, Systemakkreditierung (Wikipedia)

avatar Lucas Görlach Moderation