Momentary Masters

BY

Albert Hammond Jr.

Release

31.07.2015

Label

PIAS

Albert Hammond Jr. beweist auf seiner neuen Platte Monumentary Masters wieder einmal, dass er auch ohne seine Komparsen von The Strokes ein gestandener Musiker ist. Schnelle Hochgeschwindigkeitsriffs und Schrammelpassagen sorgen für eine positive Stimmung der Platte und bringen Schwung ins Tanzbein. 

Currents

BY

Tame Impala

Release

17.07.2015

Label

Caroline

Als alteingesessener Tame Impala-Fan ist man von Currents vielleicht enttäuscht, denn die Band lässt ihr Kraut-Rock-Image hinter sich und wendet sich ganz und gar dem Electro-Pop zu. Beim ersten Hören erscheint dies ungewohnt, aber der Wandel gelingt einwandfrei.

Marks To Prove It

BY

The Maccabees

Release

31.07.2015

Label

Caroline

Mit ihrem viertem Album Marks To Prove It beweisen The Maccabees, dass sie eine feste Indiegröße Englands geworden sind. Die Songkompositionen aus atmosphärischen Melodien und energiegeladem Gesang lassen einen Reifeprozess erkennen, der den Jungs gut steht.

avatar Sarah Grodd
avatar Lara Bühler
avatar Maria Posselt