Wie oft haben die Moderatoren des CampusRadios Dresden ihre Songs schon als „unglaublich tanzbar“ angekündigt und konnten es sich nur vorstellen was ihre Hörer daraus machten? Wie oft schon sprachen DJs im Studio zu ihrer Musik, doch statt ganzer Sets gab es nur Kostproben und Hinweise auf das nächste Event? Es kommt zusammen was zusammen gehört: MIXTAPES – die Party vom Campusradio Dresden.

Am 28.11.2012 ist es endlich soweit und die junge Veranstaltungsreihe wird auf die historischen Gewölbe des Studentenclubs Bärenzwinger treffen. Die Einnahmen des Abends kommen ausschließlich freiem Radio in Dresden zugute. Die Gelder fließen dabei in dringend benötigte Dinge, wie neue Studiotechnik oder auch mehr Webspace für die Internetseite www.campusradiodresden.de.

An diesem besonderen Abend sind gute Freunde und alte Bekannte des CampusRadios Dresden eingeladen: dj !mauf (Sputnik Kicks!, l’Hibou) - SPUTNIK KICKS!, die größte, beste, regelmäßigste, wildeste Indie-Party Dresdens gibt es nur mit ihm, dem besten DJ Dresdens (Sax-Leserumfrage 2010 & 2011) DJ avery (Campusradio Dresden) - der beste Beweis, dass Vetternwirtschaft funktioniert. Der stellvertretende Chefredakteur an den Plattentellern, garantiert Campusradio Dresden-erprobt. Für weitere Informationen oder Rückfragen zur Party MIXTAPES No°1 oder zum Campusradio Dresden allgemein, sowie für Akkreditierungen wenden Sie sich bitte an pr@campusradiodresden.de.