Max Rieger, Julian Knoth und Kevin Kuhn sind Stuttgarts heißester Musikexport. Im Interview zeigen sie, wie man als Band tatsächlich authentisch rüberkommt, ohne dass es gewollt wirkt, und geben ihren Senf zur aktuellen Musiklandschaft Deutschlands ab.

Wir haben einfach einen ganz anderen Ansatz. […] Das ist vielleicht schwer für andere Leute das zu verstehen, dass wir da einfach unser eigenes Ding machen und dass es halt wir sind, die dahinterstecken, und nicht irgendein komisches Konzept.

Die Nerven

Gegen Ende beweisen sie noch, dass Kulturpessimismus nicht ohne kulturelle Bildung funktioniert: Max Rieger zitiert aus den Rules for Students and Teachers, die vom Avantgarde-Komponisten John Cage popularisiert wurden.

Schaut euch hier das aktuelle Musikvideo der Nerven zu „Barfuß durch die Scherben“ an: